Die Wurzelkanalbehandlung

Die Behandlung kann sich über mehrere Sitzungen erstrecken und viel Zeit beanspruchen, da in den Kanälchen mit winzigen Instrumenten gearbeitet wird und jeder Arbeitsschritt äußerst sorgfältig ausgeführt werden muss. Für den Patienten ist die Behandlung weitgehend schmerzfrei. Risiken Bei jeder Wurzelkanalbehandlung gibt es immer ein Risiko des Therapieversagens, da Undichtigkeiten selbst bei sorgfältigster Arbeit nicht ausgeschlossen werden können. Vorteile der Wurzelkanalbehandlung Alternative zum Zahnverlust - Der natürliche Zahn wird erhalten - die auch aus kauphysiologischen Gründen (gleichmäßige Kieferbelastung) beste Lösung Keine Weitergehende Behandlung nötig - Sie benötigen keinen, möglicherweise teuren Zahnersatz zum Schließen der sonst entstandenen Zahnlücke. Der erhaltene Zahn kann als Stützelement für Brücken und Prothesen dienen.


https://zahnarztindex24ffm.wordpress.com/2019/06/10/wurzelkanale-selbst-5-wurzelkanale-in-einem-zahn-sind-moglich/